Wir wollen die Spezialisten auf dem Gebiet der Maschinen und Anlagen zur Herstellung von Fenstern, Türen und Massivholzelementen sein.
Unsere Mission ist es, die Verarbeitungsmethoden von Holzrahmen zu revolutionieren und das mutigste Unternehmen auf dem Markt zu sein.
Mut, der unsere Philosophie TWC (Technology Without Compromises), „Technologie ohne Kompromisse“ , begründet. Dies hat uns dazu veranlasst, die konventionellen Grenzen der Maschinen zu überwinden, dank der Einbeziehung aller am Arbeitsprozess beteiligten Personen und aller externen Partner der gesamten Lieferkette.
Wir widmen unsere Tage der Entwicklung modernster Ideen für die Produktion von Fenstern aus Holz.
Mit anderen Worten, wir entwickeln fortschrittliche Technologien, die sich ausschließlich an diejenigen richten, die Fenster und Türen herstellen und den gesamten Produktionsprozess verfolgen.

Wir wollen nichts anderes tun.

Arbeit, Leidenschaft und Wissen, die auf den Dienst am Menschen ausgerichtet sind, um das Arbeitsleben in jeder Hinsicht zu verbessern, sowohl unter dem Gesichtspunkt der persönlichen Bedürfnisse als auch unter wirtschaftlichen und finanziellen Gesichtspunkten.

Eine Gruppe, die im Jahr 2000 gegründet wurde, also von Natur aus jung, aber innovativ, mit eigenen 2 Marken, die Ideen für 5 Geschäftsbereiche entwickeln. Das Ergebnis von laufenden Investitionen in Höhe von 15% unseres Umsatzes ist, dass wir im Lauf der Jahre 568 Anlagen und Maschinen für die Herstellung von Fenstern und Holztüren bauen und auf

drei Kontinenten installieren konnten.

So ergeben sich erstaunliche Kennzahlen,die im Lauf eines Arbeitsjahres entstehen und uns nichts ausmachen:

3.000.000 Kilometer, 234 Flüge, 128 Bußgelder, 62.520 Kaffees, alle im Sinne des erklärten Zieles: Ihr Fenster 4.0 und Ihre Tür 4.0 pünktlich zu realisieren, mit unserer Lösung WORKING PROCESS.“